Portal-logo

292 Kurse
(336 Angebote)
54 Anbieter

Vortrag: 120 Jahre Stadt Gronau

Euregio-Volkshochschule der Stadt Gronau

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Vortrag: 120 Jahre Stadt Gronau: 1998 entstand durch einen Verwaltungsakt eine Industriestadt

Wer im heutigen Gronau auf die Suche nach den Spuren der Geschichte dieser Stadt geht, stößt zunächst einmal auf die denkmalgeschützten Gebäude der Textilindustrie.

Auch andere Denkmäler wie Sakralbauten u. Versorgungseinrichtungen, Schulen u. ganze Siedlungen verweisen auf die Entstehungs- u. Blütezeit Gronaus, die 1898 mit der Stadtwerdung begann.

Vergessen ist mittlerweile, dass Gronau damals zwar schon von der gesamten Textilindustrie umgeben u. beherrscht war, der Ort selbst jedoch kleiner als das heutige Stadtzentrum u. von Wohnverhältnissen geprägt war, die der Westfälische Merkur in Münster noch im Dezember 1897 als die bis dahin "denkbar schlimmsten, welche zu finden sind" beschrieb.

Schon 1875 hatte ein Gutachten des Kreises deutlich auf die Brand- u. Seuchengefahr innerhalb der viel zu eng bebauten Fläche Gronaus hingewiesen, trotzdem waren bis 1897 mehrere Anträge zur Erweiterung des Stadtbezirks gescheitert bzw. nicht genehmigt worden.

Dass sich die missliche Lage amnde des 19. Jahrhunderts langsam zugunsten einer weitreichenden Lösung wendete, ging nicht nur auf die fatale Zuspitzung der Situation zurück, die der weiteren Entwicklung der Gronauer Textilindustrie alles andere als förderlich war.

Durch die Anstellung des äußerst fachkundigen Amtmanns u. späteren Bürgermeisters August Hahn 1893 wurden die Interessen der Gronauer Wirtschaft, der Kirchen u. weiterer Bevölkerungskreise erstmals gebündelt u. verwaltungsjuristisch untermauert.

Dessen Antrag zur Erweiterung u. Stadtwerdung Gronaus beseitigte die noch bestehenden Hindernisse u. Hürden u. führte 1897 zum Erfolg.

Der Vortrag im Stadtarchiv präsentiert die Geschichte Gronaus in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts bis zur entscheidenden Wende 1898, beleuchtet die Stationen der Stadtwerdung u. des Entstehens der ersten städtischen Institutionen (Rat u. Verwaltung), die auch nach nun 120 Jahren noch die Geschicke Gronaus lenken.

Dozent/in: Gerhard Lippert

Terminhinweis/Treffen: Stadtarchiv Gronau, Bahnhofstr. 40/IZG

Suchmerkmale:
  • Vortrag

1 Durchführung:

26.06.18
16:30 - 18:00 Nach­mittags, Di. 1 Tag (2 Std.) max. 20 Teilnehmer
Gronau, Bahnhofstraße 40
In Google Maps anzeigen →
kostenlos

Kursort: Stadtarchiv Gronau, Bahnhofstr. 40/IZG
Termin(e): 1
Mindestteilnehmerzahl: 10
Kursart: Einzelveranstaltungen

Euregio-Volkshochschule der Stadt Gronau

Von-Keppel-Str. 10
48599 Gronau
Tel: 02562 / 12660
Zeige alle Angebote

VHS Gronau - Euregio-Volkshochschule der Stadt Gronau

Kursinformation: 100% Vollständigkeit (OK. ab 50%) i