Portal-logo

397 Kurse
(491 Angebote)
54 Anbieter

Sprachkurs für junge Asylsuchende

Akademie Klausenhof Standort Rhede

Der Kurs dient der Vorbereitung der Teilnehmenden auf die sprachkompetente Teilhabe an gängigen Alltagssituationen.

Übergreifende kommunikative Ziele des Kurses sind die Befähigung zur sprachlichen Realisierung von Gefühls-/Meinungsäußerungen, zur Gestaltung sozialer Kontakte (Begrüßung, Verabschiedung, Einladung) und zur angemessenen Bewältigung von Konfliktsituationen (Widerspruch, Missbilligung äußern, Ratschläge, Lösungsvorschläge, Begründungen versprachlichen) und zur Beschreibung und Bewertung der eigenen Migrationssituation.

Die Handlungsfelder, in denen die Kommunikation situativ vorrangig erfolgen wird, sind
•Ämter und Behörden
•Gesundheitsdienste
•Einkaufen
•Bank
•Mobilität / Teilnahme am Verkehrssystem

Es werden die vier Kompetenzbereiche zur Schulung der rezeptiven Fertigkeiten (Hörverstehen und Leseverstehen) und der kommunikativen Fertigkeiten (Sprechen und Schreiben) gleichermaßen behandelt. Grundlage ist eine vorhandene Kommunikationsfähigkeit auf dem Kompetenzniveau A1. Der Unterricht findet an vier Tagen in der Woche mit durchschnittlich je fünf Unterrichtsstunden täglich statt.
Prüfungen und Abschlussarbeiten:

Der Lernerfolg wird durch Wochentests und einen Abschlusstest überprüft und durch ein hauseigenes Abschlusszeugnis dokumentiert.

Suchmerkmale:
  • Flüchtlinge (Teilnehmende)
  • A1 i
  • Grundlagen

3 Durchführungen:

02.05.18 - 17.07.18
08:30 - 14:00 Mo., Di., Mi. und Do. Vormittags 11 Wochen (250 Std.) max. 15 Teilnehmer
Rhede, Schlossstraße 1
kostenlos
03.09.18 - 29.10.18
08:30 - 14:00 Mo., Di., Mi., Do. und Fr. Vormittags 8 Wochen (240 Std.) max. 15 Teilnehmer
Rhede, Schlossstraße 1
kostenlos
30.10.18 - 28.12.18
08:30 - 14:00 Mo., Di., Mi., Do. und Fr. Vormittags 9 Wochen (240 Std.) max. 15 Teilnehmer
Rhede, Schlossstraße 1
kostenlos

Akademie Klausenhof Standort Rhede

Schlossstraße 1
46414 Rhede
Tel: 02852-891333 / 02852-892350
Kontakt: Frau Peters / Frau Krebbing
Zeige alle Angebote

Akademie Klausenhof

Seit über 25 Jahren ist die Akademie Klausenhof mit ihrem Bildungshaus in Rhede tätig. Zusammen mit dem Standort Dingden ist sie seit über 50 Jahren in der Region ein bundesweit und international anerkannter Bildungsträger für alle gesellschaftlichen Zielgruppen und für die Wirtschaft. Die Akademie Klausenhof ist ein nach dem Weiterbildungsgesetz des Landes Nordrhein Westfalen und nach der AZAV anerkannter Bildungsträger und hat rund 270 Mitarbeitende.

Das Angebot
In Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Auftraggebern wie der Bundesagentur für Arbeit, dem Jobcenter des Kreises Borken oder dem BAMF bietet die Akademie eine Vielzahl von Bildungsmaßnahmen an:

  • Behinderte Jugendliche und junge Erwachsene erhalten eine intensive Berufsvorbereitung oder -ausbildung mit Internatanschluss
  • Junge Menschen absolvieren ihre Ausbildung in Zusammenarbeit mit Kooperationsfirmen und flankierender sozialpädagogischer Betreuung mit dem Ziel eines Ausbildungsabschlusses
  • Junge Migranten/-innen können an einem Jugendintegrationskurs teilnehmen und einen Schulabschluss nachholen
  • In Arbeitsmarktprojekten unterstützt die Akademie Klausenhof Jugendliche und Erwachsene bei der Entwicklung individueller beruflicher Perspektiven und der Integration in den Arbeitsmarkt:
  • "Vermittlungscenter" für schwer vermittelbare Langzeitarbeitslose
  • Berufseinstiegsbegleitung für Schüler/innen der 09. und 10. Klasse in umliegenden Schulen
  • Schülerinnen und Schüler erhalten die Möglichkeit, im Rahmen verschiedener Programme eine Berufswahlorientierung zu absolvieren
  • In Sprachintensivkursen Deutsch (DAF/DAZ) lernen Menschen aus aller Welt Deutsch
  • Qualifizierungen und Umschulungen im kaufmännischen Bereich

Der Klausenhof bietet berufsbegleitende Kurse der allgemeinen, politischen und auf die Arbeitswelt bezogenen Bildung in folgenden Bereichen an:

  • Managementtechniken
  • Kommunikation, Kooperation, Konfliktmanagement
  • Fremdsprachen
  • Internationale Studienseminare
  • Fortbildungen für Fachkräfte in sozialen und erziehenden Berufen
  • Controlling, Personal, Verkauf
  • Steuerungstechnik (Hydraulik / Pneumatik)
  • EDV-Anwendungstrainings
  • Berufskraftfahrerfortbildung
  • Datenschutzfortbildungen
  • individuelle Firmentrainings
Kursinformation: 98% Vollständigkeit (OK. ab 50%) i